Logo

Billardclub Traisenpark St.Pölten

******   NEWSLETTER - Teil 1   ******    16.04.2019


Markus Ziervogel mit dem dritten Turniersieg in Serie!


Am letzten regulären Freitagsturnier nahmen 15 Spieler teil.
Es wurde in 4x4 Gruppen gespielt. In Gruppe A setzten sich Augustin Bogdan und Markus Ziervogel durch, in Gruppe B waren Günter Vogt und Günter Karner erfolgreich, die Gruppe C gewann Hobbyspieler David Aichberger vor Stefan Micliuc. Die Gruppe D war eine klare Sache für Fritz Hippmann. Mit Johann Schmautz konnte sich auch hier ein Hobbyspieler fürs Viertelfinale qualifizieren.
In den Viertelfinalspielen gab es zwei Überraschungen: Die verbliebenen Hobbyspieler David Aichberger und Johann Schmautz gewannen ihre Spiele und schaffen es ins Halbfinale! Stefan Micliuc und Markus Ziervogel, der Fritz Hippmann eliminierte, schafften es ebenfalls ins Halbfinale.
Dort trafen die beiden Hobbyspieler aufeinander, und David Aichberger gewann 4:2. Im zweiten Halbfinalspiel war Markus Ziervogel gegen Stefan Micliuc mit 4:2 erfolgreich.
Im Finale konnte dann Markus Ziervogel wieder seine gute Form bestätigen und mit dem 4:2-Sieg den bereits dritten Tagessieg in Serie holen!

1. Markus Ziervogel
2. David Aichberger
3. Johann Schmautz
    Stefan Micliuc